TeamSpeak³-Regelwerk

Mit jedem Connect auf unseren Teamspeak³ (TS³) Server, habt ihr sicher zustellen, dass euer In-Game-Name auch im Teamspeak-Namen wiederzufinden ist.

Euer Teamspeak-Name darf keine Beleidigungen oder Respektlosigkeiten enthalten, dies gilt sowohl für Beleidigungen oder Respektlosigkeiten an bestimmte Personen, als auch an die Allgemeinheit des Servers oder bestimmte Usergruppen.

Euer Teamspeak-Name darf keine Bezeichnungen wie z.B: "@Free Spieler XY" enthalten um so Adminentscheidungen provokant zu kritisieren.

Ebenso ist es nicht gestattet bestimmte Sonderzeichen, welche entweder euren Namen verbergen ("Unsichtbare TS-Namen") oder in sonstiger Weise die Lesbarkeit der Channelstruktur (bspw. Namen über mehrere Zeilen) gefährden, im Namen zu tragen.


Eure Teamspeak -Rechte sind immer auf dem akutellen Stand zu halten.
Sollte man eine Fraktion verlassen oder bestimmte Rechte verlieren, sind die Teamspeak-Rechte sofort über das Control-Panel zu synchronisieren.


Verhaltet euch immer respektvoll gegenüber den anderen Teamspeak-Usern.

Das Vollspammen, Beleidigen, Anschreien, Aufnehmen von Teamspeak-Gesprächen, Zuwhispern, [...] ist verboten!


Die Whisperfunktion darf nur benutzt werden, wenn man eine ausdrückliche Erlaubnis von dem User oder der aktuellen Leader einer Fraktion hat.
Das Whispern in Administrations-Channel und öffentlichen Räumen ist verboten.


Das Aufnehmen von Teamspeak-Gesprächen ist nur mit ausdrücklicher Erlaubnis aller Anwesenden bzw. bei besonderen Events ( Channel mit Talkpower ) von den Veranstaltern und der handelnden Person (z.B. Sänger bei "Nova sucht den Superstar") erlaubt.


Das Unerlaubte Betreten von Channel durch Hintergrundwissen ist untersagt. Man darf nicht, nur durch die Kenntnis eines Passworts, einen Channel betreten, auf den man normalerweise keinen Zugriff hat.

Antimove ist auf dem Nova-eSports Teamspeak nicht erlaubt.


Es ist untersagt TeamSpeak Avatare zu setzen welche die Privatsphäre eines Nutzers verletzen, real existierende Religionen verunglimpfen oder verherrlichen, politische Themen als Hintergrund haben welche andere Nutzer belästigen oder provozieren könnten oder in sonstiger Art und Weise unpassend für diese Community sind.

Ob ein Avatar unpassend ist entscheidet im Zweifelsfall ein Supporter.